×

Hinweis

There is no category chosen or category doesn't contain any items

Am vergangenen Sonntag, 10. Juli 2016 stand das nächste Vorbereitungsspiel gegen den SV Zustorf im Kalender.

Von der ersten Minute an waren die Jungs aus Wang stärker und ließen Ball und Gegner bei über 30 Grad laufen.

Bereits nach 20 Minuten hatte Christian Kohn eine riesige Chance, die er leider nicht nutzte.
Die Heimelf war offensichtlich vom Offensivspiel der Wanger etwas überrascht. Somit war das 1:0 durch Robert Wanka nur noch Formsache. Kurze Zeit darauf erhöhte Lukas Köhler nach schöner Einzelaktion auf 2:0 für den FC Wang.

Nach der Pause wurde das Tempo von beiden Mannschaften etwas rausgenommen, was der weiterhin hohen Temperatur geschuldet war.
Jedoch in der Mitte der zweiten Hälfte fasste sich Stefan Fraunhofer ein Herz und schickte Robert Wanka mit einem wunderbaren Pass steil der die Übersicht behielt und auf Vincent Hölzlwimmer quer legte, der nur noch zum 3:0 einschieben musste.

Ledigilich eine Unkonzentriertheit der Wanger Abwehr brachte den SV Zustorf einmal zum Jubeln.
Der Endstand von 1:3 für den FC Wang ging somit verdient in Ordnung. Auf diese Leistung kann man aufbauen.

So blieb der FC Wang auch in seinem zweiten Testspiel gegen einen überklassigen Gegner siegreich.

 
2
 
Respektvoller Auftakt beim  SV Zustorf der zwei Ligen über dem FC Wang steht
 
1
 
schön herausgespielte Chance von unseren Jungs in Gelb-Blau zum 2:0 durch Lukas Köhler
 
3
 
Christian Kohn beim sehenswerten Solo
 

Kaemperbraeu

 schnaitl

kohn

quedenfeld

© 2021 FC Wang e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top