×

Hinweis

There is no category chosen or category doesn't contain any items

Am Dienstag, 12. Juli 2016, stand das erste Pflichtspiel für unsere Herren gegen den SC Tegernbach auf dem Programm.

Die Anfangsviertelstunde gehörte klar den Hausherren, welche auch dann nach einer knappen halben Stunde per Freistoß in Führung gingen.

Nach dem doch ernüchternden Gegentreffer fanden die Jungs um Trainer Robert Wanka etwas besser ins Spiel und erzielten auch den Ausgleich noch kurz vor der Pause.

Offenbar fand Wanka aber in der Halbzeit auch die passenden Worte und rüttelte die Jungs wach, denn Lukas Köhler war es, der direkt nach der Halbzeit gleich zweimal das Runde ins Eckige beförderte (47. und 55.).

Durch einen umstrittenen Elfmeter kamen die Tegernbacher zum Anschlusstreffer. Jedoch verloren die Wanger keineswegs ihre Linie und spielten weiter, so dass Vincent Hölzlwimmer noch zweimal nachlegte (65. und 75.)

Durch ein Missverständnis in der Abwehr gelang den Gastgebern der erneute Abschluss zum 3:5. Die Antworten hatten aber die Wanger gleich parat, und durch Kapitän Christian Kohn stand es bis zum Ende 3:6.

Somit haben wir auch unser 1. Pflichtspiel meistern können und empfangen somit in der nächsten Runde, am 19. Juli 2016, die SpVgg Langenpreising im Sportpark Wang. Anpfiff ist dann um 18:30 Uhr.

 

IMG 20160713 WA0013

IMG 20160713 WA0012

Kaemperbraeu

 schnaitl

kohn

quedenfeld

© 2021 FC Wang e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top