×

Hinweis

There is no category chosen or category doesn't contain any items
Am Mittwoch traf unser jüngerer E-Jugend Jahrgang auf den FC Moosburg.
 
Auf ungewohntem Kunstrasenplatz brauchte unser Team einige Minute um ins Spiel zu kommen und ihr gewohntes Spiel aufzuziehen.
Ein Traumtor von der Mittellinie brachte uns allerdings bereits in der 3.Minute in Führung. Nach dem zweiten Tor wurde es für die Moosburger immer schwerer. Erst nach dem 4:0 kamen sie zu mehr Chancen da unsere Mannschaft etwas federn ließ. Doch Lorenz Wagensonner war ein gewohnt sicherer Rückhalt. So ging es ohne ein Gegentor in die Kabine. Der Fokus in Halbzeit zwei lag darauf, auf ungewohnten Positionen das Spielgeschehen weiterhin zu bestimmen und kein Gegentor zu kassieren. Dies gelang famos und so erzielte unser Team vier weitere Tore, fast alle nach sehenswerten Kombinationen. Mit diesem Sieg gelang der Sprung auf Platz zwei. Einzig der VfB Hallbergmoos steht noch vor uns. Aus eigener Kraft ist der erste Platz allerdings nicht mehr zu erreichen und so muss auf einen Patzer des Spitzenreiters gehofft werden.

Kaemperbraeu

 schnaitl

kohn

quedenfeld

© 2020 FC Wang e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top