×

Hinweis

There is no category chosen or category doesn't contain any items

Am vergangenen Freitag startete die Frühjahrsrunde für die F-Jugend des FC Wang.
Und was für ein Spiel die zahlreichen Zuschauer bewundern konnten. Furios starteten die jungen Gelb-Blauen und erzielten durch Kosta früh nicht nur die 1:0, sondern auch gleich darauf die 2:0 und 3:0 Führung.

Nur gelegentlich kamen die Echinger Gäste vor den Kasten von Korbinian Baumgartner, der seine Sache sehr gut machte. Nur beim 3:1 Anschlusstreffer schlief die Hintermannschaft ein wenig und klärte die Hereingabe zu schwach.

Doch den Kopf steckten die Mädls und Jungs nicht in den Sand, und blieben weiter bissig. Paulina Schmidt war es dann die den alten Abstand nach der Halbzeit wieder auf 4:1 herstellte. Mit einem Fernschuss von Hannes Schlecht wurde auch noch auf 5:1 erhöht. In der Schlussphase versuchte der FC Wang auf weitere Treffer zu drücken, doch auch der Torwart der Echinger hatte etwas dagegen und hielt einige Schüsse sehr ambitioniert. Kurz vor Ende der Partie war es dann Mika Harwerth der den Treffer zum 6:1 erzielte.

Damit startete die F-Jugend des FC Wang in die Frühjahrsrunde als hätte es die lange Winterpause nie gegeben und knüpfte nahtlos an die herausragende Herbstbilanz an. Damit bleibt die F-Jugend der Gelb-Blauen weiterhin im 7. Spiel in Folge Siegreich.

Das nächste Spiel findet am 5. Mai um 9:30 beim TSV Moosburg statt. Wir freuen uns auf weitere Siege!

FCW TSVEching27Apr18

6 Tore erzielt, nur eines zugelassen. Defensiv stabil und Offensiv mit herausragenden Akteuren. Die F-Jugend des FC Wang

Kaemperbraeu

 schnaitl

kohn

quedenfeld

© 2021 FC Wang e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top