×

Hinweis

There is no category chosen or category doesn't contain any items

18 Mannschaften, F- und E-Jugend, aus der näheren Umgebung nahmen an diesem Event teil.
Am Vormittag stand das Turnier der F-Jugendauswahlen auf dem Programm.

Die Mannschaft des FC Wang wusste von Beginn an zu begeistern. Zwar ließen Tore zu Beginn noch auf sich warten, aber das 1:0 im ersten Spiel gegen den FC Ergolding ließ die Hoffnungen steigen.

Und auch im zweiten Spiel gegen den SC Bruckberg war die Spannung fast greifbar. Beide Mannschaften auf Augenhöhe ließ doch die Vertreidigung hinten nicht den geringsten Zweifel aufkommen wer hier das Turnier gewinnen wollte. Mit einem 2:0 trennten sich die beiden Mannschaften.

Und auch gegen die FVgg Gammelsdorf und den SV Kumhausen ließen die Spieler hinten nichts zu und hielten die 0, während vorne weiter gezaubert wurde. Mit insgesamt 8:0 Toren wollte diese Mannschaft das Finale gewinnen. Auch wenn die Statistik gegen den Offensivstärkeren, in den Vorrundenspielen mit 20:1, Gegner BC Attaching gegen die Jungs und Mädels der F-Jugend gegen sie sprach, freuten sich Eltern und Spieler auf das Finale.

Es kam zwar wie es vorrausgesagt wurde, und der BC Attaching gewann das Turnier im Finale gegen den FC Wang mit 4:0, aber die Spielfreude, die Begeisterung und der Zusammenhalt der Mannschaft war sichtbar groß.

Am Nachmittag kamen dann die „Großen“ des FC Wang dran. Die E-Jugendauswahl trat gleich mit zwei Mannschaften beim eigenen Turnier an.

Während sich die E1 zu Beginn etwas schwer im Derby gegen die SpVgg Mauern tat, und das Spiel auch leider 0:2 verlor, startete die E2 mit einem tollen Spiel, aber auch einer 1:2 Niederlage gegen den TSV Obersüßbach ins Turnier. Die E2 wusste aber läuferisch und kampfeswillig zu überzeugen.

Im zweiten Spiel wollte es die E1 besser machen, doch die Zweikämpfe wurden nicht energisch genug geführt. Durch ein wenig Glück gelang durch einen sehenswerten Treffer die 1:0 Führung dennoch. Jedoch hatte der Gegner aus Attaching das Spiel noch nicht abgeschenkt und glich schnell aus, und holte sich zum Ende hin auch die Führung. Die E2 wollte mit vollem Elan in die zweite Partie und spielte Buch buchstäblich an die Wand. Erzielte früh die Führung und gewann das Spiel am Schluss verdient.

Die letzten Gruppenpartien der E1 gewannen die Wanger mit 2:0 gegen den SV Vötting, und die E2 verlor leider gegen den SV Landshut-Münchnerau. Damit ging es ins Spiel um Platz 5 gegen die eigene Mannschaft. Und diese Partie bestritten beide Mannschaften absolut auf Augenhöhe. Ein Strafstoß in der 5. Minute für die E1 entschied das Spiel. Kurz vor Schluss erhöhte die E1 noch auf 2:0.

Platzierungen F-Jugend:                                                             Platzierungen E-Jugend

1.Platz BC Attaching   1.Platz SpVgg Mauern
2.Platz FC Wang   2.Platz SV Landshut-Münchnerau
3.Platz TSV Eching   3.Platz BC Attaching
4.Platz FC Ergolding   4.Platz TSV Obersüßbach
5.Platz SV Gündlkofen   5.Platz FC Wang I
6.Platz SC Bruckberg   6.Platz FC Wang II
7.Platz FVgg Gammelsdorf   7.Platz SC Buch
8.Platz TSV Moosburg-Neustadt   8.Platz SV Vötting
9.Platz SV Landshut-Münchnerau      
10.Platz SV Kumhausen      

 

EJ 2

FJ 2

FJ 3

EJ 3

EJ 4

Kaemperbraeu

 schnaitl

kohn

quedenfeld

© 2021 FC Wang e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top