×

Hinweis

There is no category chosen or category doesn't contain any items

Nach den beiden wichtigen Derbysiegen gegen Mauern und Gammelsdorf empfing der FC Wang am 22.10.17 die Reserve des TSV Wolnzach. Pünktlich um 15.00 Uhr pfiff Schiedsrichter Michael Kindervater die Partie vor ca. 70 Zuschauern an.
Nach zunächst unsicherem Beginn kamen die Gelb- Blauen zu einigen Torchancen,

konnten diese jedoch nicht nutzen. Christian Kohn traf aus gut 10 Metern nur das Aluminium. Doch auch die Gegner aus Wolnzach bereiteten der heimischen Defensive Probleme und so kam auch Phillip Steiner zu zwei guten Abschlussmöglichkeiten. Doch torlos verabschiedeten sich beide Mannschaft in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel konnte Christian Kohn das 1:0 (53. Minute) erzielen. Nur 6 Minuten später erhöhte Vincent Hölzlwimmer nach guter Vorarbeit von Kapitän Patrick Müller auf 2:0.
Dieser setzte mit einem Sehenswerten Freistoßtreffer aus rund 18 Metern schließlich den Schlusspunkt.
Somit konnte nicht nur der 5. Sieg in Folge, sondern auch der 3. Sieg in Folge ohne Gegentor gefeiert werden. So kann es weitergehen! Am besten gleich am Samstag den 28.10. um 13.00 Uhr auswärts bei der Reserve des FC Schweitenkirchen.

Kaemperbraeu

 schnaitl

kohn

quedenfeld

© 2021 FC Wang e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top