×

Hinweis

There is no category chosen or category doesn't contain any items

Am vergangenen Samstag war unsere F-Jugend zu Gast bei der SpVgg Zolling.

Erneut waren es unsere Spielerinnen und Spieler, die von Anfang an in Führung gehen wollten. Die Zollinger waren hier sichtlich überfordert und so landete der Ball bereits nach 3 Minuten im Zollinger Kasten. Torschütze zum 1:0 war Mika Harwerth, der an diesem Morgen das Schützenfest eröffnete.

 

Noch in der ersten Halbzeit waren es Hannes 2, Kosta 1 und Mika 2 die auf das Wangerer Konto 5 Treffer zu verbuchen hatten.

Zolling gab sich jedoch nicht auf und erzielte noch den 1:5 Halbzeitstand aus ihrer Sicht.

Nach der Halbzeit ging es munter weiter. Zolling erzielte sofort den 2ten Treffer. Kosta baute jedoch gleich eine Minute später den Abstand wieder auf und traf zum 2:6.

Dann kamen Vincents 10 Minuten. Er stand einfach immer goldrichtig, wurde von seinen Spielern wunderschön in Szene gesetzt und konnte somit gleich 3 Treffer für seine Mannschaft erzielen. In dieser Zeit kamen aber auch die Zollinger zu 2 weiteren Toren, durch einen sehr guten Spieler mit der Nummer 8. Den Sack knüpfte einmal mehr Mika mit seinem 3 ten Treffer zu.

Somit war der Endstand nach einem kämpferischen Spiel beider Mannschaften verdient 10:4 für den FC Wang. Auch wenn es der Endstand nicht wiedergibt, verlangten die Zollinger unseren Kindern sehr viel Kraft ab.

Wir bedanken uns bei der Spvgg Zolling für ein tolles und faires Spiel.

Kaemperbraeu

 schnaitl

kohn

quedenfeld

© 2021 FC Wang e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top